Sven-Thorsten Oberhof

Fachanwalt für Strafrecht


Lebenslauf

1945 geboren in Berlin
1965 Abitur am Hardenberg-Gymnasium Fürth
Beginn des Studiums der Rechtswissenschaft an der Alexander Universität in Erlangen
1968 Unterbrechung Studium Rechtswissenschaften und Tätigkeit als freiberuflicher Journalist
1969 Fortsetzung des Studiums der Rechtswissenschaften
1972 I. Staatsexamen
1975 II. Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt
tätig bis 1986 als Mitglied der Sozietät Dr. Bader & Partner, Nürnberg
1977-1992 Vorstandsmitglied des 1. FC Nürnberg (Justitiar, Vizepräsident und Präsident)
1986 Gründung der Kanzlei Oberhof & Schober

Schwerpunkte

Strafrecht allgemein
Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht, Kapitalstrafrecht
Sportrecht

Sprachen

Englisch

Nebentätigkeiten

Mitglied des Prüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammern Nürnberg und Bamberg zur Erlangung des Fachanwaltes für Strafrecht
Lehraufträge der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ( StPO )

Mitglied

der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Deutschen Anwaltverein